The Project

Seit 2016 unterstützen TUMI und Waves for Water gemeinsam mehr als zehn humanitäre Projekte. Anfang 2019 hat TUMI eine Gruppe sorgfältig ausgewählter Influencer, die das soziale Engagement der Marke teilen, eingeladen, 100 Wasserfilter in Langrug, einer südafrikanischen Gemeinde, zu implementieren, in der ein Drittel der Bevölkerung keinen Zugang zu sauberem Wasser hatte.

Im September dieses Jahres setzte die TUMI-Crew die Mission in Nepal fort. Die Influencer unternahmen eine viertägige Wanderung, um Wasserfilter in hochgelegene Regionen zu bringen, in denen die lokale Bevölkerung aufgrund des ungefilterten Wassers. Um dieses Projekt weiterzubringen, ist TUMI dem Projekt „1% for the Planet“ beigetreten um W4W Aktivitäten zu unterstützen.

Entdecken TUMI Travel Guide/Nepal Edition

Global Tumi x w4w report

533.225
Menschen weltweit
betroffen

12
Brunnen gebaut
oder restauriert

28
Regenauffangsysteme
gebaut

16.506
Filtersysteme implementiert

Next step
Waves for water

TUMI unterstützt 1% For the Planet und verpflichtet sich, 1% des Jahresumsatzes von The Recycled Capsule zu spenden, um die Aktivitäten von Waves For Water zu unterstützen.

Sinnvoll reisen – verwenden Sie strapazierfähige Produkte, um der Umwelt zu helfen und zu einem besseren Leben beizutragen!

Seit 2016 arbeiten TUMI und Waves For Water zusammen, um Menschen in Not Zugang zu sauberem Wasser zu verschaffen.

Das Ziel ist einfach: mit Wasserfiltrationssystemen, Bohrlochbrunnen und Regenwassergewinnungssystemen Zugang zu sauberem Wasser zu gewährleisten.

Waves for water
Recycled capsule
Recycled capsule

TUMI setzt sich weiterhin dafür ein, die Grenzen der Branche zu überschreiten und den Kunden Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit zu bieten. Mit Recycled Capsule, hat die Marke eine Balance zwischen recycelten und neuen Materialien gefunden und bringt eine Tasche aus 70% recyceltem Material auf den Markt, die die Reisen des Kunden unterstützt und überdauert.

Die Kollektion shoppen
Social wall
THE CREW

Marco Fantini

ist ein italienisches Profi-Model und leidenschaftlicher Basketball-Fan.

Er ist Ehemann und Vater und verbringt seine Zeit sowohl auf dem roten Teppich, als auch mit seinen beiden Kindern auf dem Spielplatz, in der Küche, wo er die "Pasta-Kultur" am Leben erhält, und auf zahlreichen Laufstegen.

Marco Fantini

Elyette Mo

Elyette Mo ist eine französische Mode-Influencerin, inspiriert vom Gypset-Lebensstil.

 Eine junge und kreative Boheme, die es liebt, stilvoll zu reisen, die Welt zu entdecken und von verschiedenen Kulturen zu lernen.

Elyette Mo

Gwilym Pugh

Gwilym Pugh ist Unternehmer, Model und Naturschützer.

 Seine Community folgt seinen kuratierten Reportagen über Outdoor-Aktivitäten, Exploration, globale Reisen und ethische Investitionen.

Gwilym Pughis

Mr. Goodlife

Mr. Goodlife ist Herausgeber der digitalen Lifestyle-Publikation mrgoodlife.net, Inhaber einer digitalen Agentur und Content Creator.

 Er bleibt anonym, um sich auf die Kernbotschaften dieser Arbeit zu konzentrieren: Motivation, persönliche Entwicklung, Erfolg und die guten und schönen Dinge des Lebens.

Mr. Goodlife

Raphaël Simacourbe

ist französischer Fotograf, Model und Lifestyle-Influencer.

Er ist der Gründer und Schöpfer der Herrenbekleidungsmarke Insimaparis. Er teilt mit seiner Community seine Leidenschaft für Mode und Reisen.

Raphaël Simacourbe

Javier de Miguel

Javier de Miguel ist ein spanischer Lifestyle-Influencer.

Ein professionelles Model, das jetzt eine Social Community aufbaut, mit der er gerne seine Umweltwerte und Reiseerfahrungen teilt.

Javier de Miguel

Sascha "Gotti" Gottschalk

Sascha “Gotti” Gottschalk ist ein deutscher Reiseexperte und professioneller Bodybuilder.

Neben seinem Social Media Auftritt ist er Gründer und Produktionsleiter der größten Online-Community für Filmemacher in Europa - Filmemacher Deutschland und der NGO Life All Stars.

Sascha